In order to optimize our website and to improve it on an ongoing basis, we use cookies!

If you accept this notice or continue to use this site, we assume that you consent with it.
Privacy
Flagge Member name: Password:
Circumcision Forum Logo

Circumcision Forum

Please read our Forum Guidelines first. Requests for doctor addresses and posted addresses will be removed immediately.
Arbeitsausfall nach der Beschneidung
Sebastian
Avatar
Deleted since: 19.08.2019
Level: Foren-Neuling
Date: 24.04.2016
Time: 15:38 Uhr
ID: 253
Posts: 7
Hallo Simon,ich hatten den OP-Tag und den Tag danach frei, bin am 3. Tag morgens zur Kontrolle und konnte danach wieder ganz normal arbeiten, bin allerdings Schreibtischtäter. Berichte mal, wie's bei dir weitergegangen ist.Sebastian
Beschneidungsstile: Welcher Stil bei Blutpenis möglich?
Sebastian
Avatar
Deleted since: 19.08.2019
Level: Foren-Neuling
Date: 30.07.2015
Time: 21:36 Uhr
ID: 1932
Posts: 7
Hi,

ich hab auch nen Blutpenis. Wenn er sehr klein ist, ist die Eichel hinten (vielleich 2 mm) bedeckt und wenn er steif ist, ist es schön straff.
Das war am Anfang sogar noch straffer. Die Platzierung der Narbe hat keinen Einfluss auf die Straffheit.
Die hängt davon ab, wie viel Haut entfernt wird. Die Platzierung der Narbe entscheidet darüber, wie viel innere Vorhaut und wie viel Schafthaut übrig bleiben. Ich würde dir deshalb zu einer ziemlich hohen Beschneidung raten. Wenn ich gewusst hätte, wie sensibel das innere Vorhautblatt ist, hätte ich davon mehr stehen lassen (hab nur etwas mehr als 1 cm). Was viel weniger sensibel ist als ich dachte, ist das Bändchen. Das hab ich extra verlängern lassen, weil ich es unbedingt behalten wollte. Heute würde ich mich wie gesagt lieber höher beschneiden lassen und das Bändchen komplett wegmachen.

Lass mal von dir hören!
Sebastian
Vollnarkose oder lokale Anästhesie?
Sebastian
Avatar
Deleted since: 19.08.2019
Level: Foren-Neuling
Date: 01.07.2015
Time: 14:47 Uhr
ID: 38
Posts: 7
Hallo Konstantin,

schön. dass du's überstanden hast. Ist noch geschwollen, aber sieht doch gut aus! Ist low und das Bändchen weg, hab ich das richtig gesehen?

Berichtest du vom weiteren Verlauf? Gerne mit Bildern ...

Sebastian
Frisch beschnitten: Lymphödem
Sebastian
Avatar
Deleted since: 19.08.2019
Level: Foren-Neuling
Date: 14.06.2015
Time: 13:55 Uhr
ID: 45
Posts: 7
Hallo Moritz,

ich habe mich zusammen mit einem Freund beschneiden lassen, in der selben Praxis am selben Tag direkt nacheinander und gleicher Stil, tight und so medium high, Narbe etwa 1 cm Abstand von der Eichel. Bei mir war die innere Vorhaut nur einige Tage geschwollen, bei meinem Freund hat's fast ein Jahr gedauert, bis die Schwellung weg war. Deshalb hat der Arzt das mit Lymphabfluss erklärt, bei ihm und auch bei dir ging's wohl größtenteils über die Eichel. Ob du die Neuenstehung durch Kompression förderst oder behinderst, weiß ich leider nicht.

Hast du komprimiert? Bringt das was?

Sebastian
Vollnarkose oder lokale Anästhesie?
Sebastian
Avatar
Deleted since: 19.08.2019
Level: Foren-Neuling
Date: 14.06.2015
Time: 13:51 Uhr
ID: 28
Posts: 7
Hallo Konstantin,

gerade wenn du Bammel hast, ist eine Vollnarkose eine gute Option. Ich hatte selber auch schon welche. Du schläfst ein und wachst auf, wenn die Operation vorbei ist. An deiner Stelle würde ich mich gar nicht so genau informieren, wie die Operation abläuft, das habe ich vor meiner Weisheitszahn-OP gemacht und hatte danach nur noch mehr Schiss ... Wenn du unbedingt sehen willst, wie eine Beschneidung abläuft, gibt's Videos im Netz, aber die kannst du dir auch hinterher anschauen.

Viele Grüße

Sebastian
Frisch beschnitten: Lymphödem
Sebastian
Avatar
Deleted since: 19.08.2019
Level: Foren-Neuling
Date: 09.06.2015
Time: 18:31 Uhr
ID: 41
Posts: 7
Hallo Moritz,

was bei dir geschwollen ist, ist das verbliebene innere Vorhautblatt von dem du schätzungsweise noch ca. 1 cm haben dürftest. Die Lymphbahnen sind größtenteils durchtrennt, bei dir scheint nur ein kleinerer Teil über die Eichel abzufließen. Du kannst den Abfluss über die bestehenden Wege kurzfristig durch Kompression verbessern, aber langfristig müssen neue Abflusswege entstehen.

Wie straff ist es denn? Es bleibt die Option, den größten Teil der inneren Vorhaut noch zu entfernen, dann ist dein Cut sehr low und spätestens dann tight.

Viele Grüße

Sebastian

Angewachsenes Vorhautbändchen durchtrennen?
Sebastian
Avatar
Deleted since: 19.08.2019
Level: Foren-Neuling
Date: 27.05.2015
Time: 19:50 Uhr
ID: 93
Posts: 7
Hallo Jakob,

ich würde dir auch raten, dich komplett beschneiden zu lassen, ich habe es nie bereut, es ist einfach nur geil, super sauber und sieht gut aus. Ich hatte vor der Beschneidung das Gefühl, dass das Bändchen am sensibelsten ist, und wollte es unbedingt behalten, obwohl der Chirurg mir mehr als einmal geraten hat, es mit wegschneiden zu lassen. Also hab ich es verlängern lassen.

Wenn ich die Entscheidung noch mal zu treffen hätte, würde ich es komplett entfernen lassen und mich stattdessen noch höher beschneiden lassen (hab noch etwa 1 cm innere Vorhaut, 2-3 fände ich besser, aber der Zug ist abgefahren).

Wenn du willst, kann ich Bilder reinstellen. Das könntest du auch.

Viele Grüße

Sebastian
Privacy