Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies!

Wenn Sie diesen Hinweis akzeptieren oder diese Seite weiter benutzen, nehmen wir an, dass Sie damit einverstanden sind.
Datenschutz
Flagge Mitgliedsname: Passwort:
Beschneidungsforum Logo

Beschneidungsforum

Bitte unsere Forenregeln lesen. Anfragen nach Arztadressen & gepostete Arztadressen werden sofort gelöscht.
Lange Vorhaut
Forenübersicht » Eichel, Frenulum, Vorhaut » Lange Vorhaut » Beitrag hinzufügen
Lange Vorhaut
beschnitten_sexy
Avatar
Gelöscht seit: 20.02.2021
Level: Einmal-Poster
Datum: 26.10.2020
Uhrzeit: 15:26 Uhr
ID: 5575
Beiträge: 3
Hey bin Tim 22,

und zwar habe ich leider eine sehr lange Vorhaut, die auch im erigierten Zustand die Eichel komplett verdeckt und einen ca. 2 cm langen Rüssel bildet... habe aber mit der Vorhaut an sich keine Probleme - vielleicht ein zu kurzes Bändchen.

Wer hat(te) hier auch eine so lange Vorhaut? Ist eine Beschneidung sinnvoll bzw. müsste eine Beschneidung wegen der langen Vorhaut nicht für mich sogar Pflicht sein?
Würde der Arzt das als Medizinisch notwendig ansehen?

Gerne auch Meinungen von Frauen dazu!
Liebe Grüße Tim Smiley
(links schlaff, rechts erigiert)
Bild 1Bild 3
cutjim
Avatar
Registriert seit: 12.03.2020
Level: Einmal-Poster
Datum: 29.10.2020
Uhrzeit: 11:14 Uhr
ID: 5588
Beitrag: 1
Hallo Tim,

bei mir war es vor der Beschneidung fast genau so wie bie dir.
Meine Frau und ich haben uns dann für eine Beschniedung entschieden und wir sind beide mehr als zufrieden damit.

Gruß
Cut23
Avatar
Registriert seit: 02.12.2015
Level: Foren-Fortgeschritten
Datum: 29.10.2020
Uhrzeit: 14:11 Uhr
ID: 5591
Beiträge: 21
Hallo Tim und willkommen im Forum!

Also bei mir sah es ähnlich bzw. noch schlimmer aus mit der Länge der Vorhaut, dass war auch der Grund für mich einen Arzt aufzusuchen und daran etwas zu ändern, eine Beschneidung war für mich die einzige Option. Es hat mich wirklich extrem gestört und gehemmt. Und was soll ich sagen-es war eine der bestes Entscheidung die ich bis jetzt getroffen habe. Seitdem ich beschnitten bin (seit fünf Jahren) habe ich ein komplett neues Körper.- und Selbstwertgefühl.

Mir hat sich damals auch die Frage gestellt ob bei mir eventuell eine medizinische Indikation vorliegt da mein Bändchen auch relativ kurz war. Ich habe dem Arzt es so geschildert und gesagt, dass ich Schmerzen beim Geschlechtsverkehr habe und damit war die medizinische Notwendigkeit für ihn gegeben.

Wenn ich jetzt in der Sauna oder beim duschen nach dem Sport eine so lange Vorhaut sehe, kann ich mir echt nicht vorstellen wie ich es damit 30 Jahre ausgehalten habe.
waellerplaymosammler
Avatar
Registriert seit: 12.03.2017
Level: Foren-Neuling
Datum: 29.10.2020
Uhrzeit: 17:23 Uhr
ID: 5592
Beiträge: 9
Hallo Tim,

willkommen im Forum!

Dein Penis hat n ganz schönen „Rüssel“, so ähnlich wie meiner.

Würde da definitiv zur Beschneidung raten, alleine die Tatsache dass bei dir die Kondome weggeschoben werden könnten beim GV, durch die Rüsselvorhaut.

Wie sieht es aus wenn du die Vorhaut zurückziehen willst, ziept oder drückt da was? (Bild davon?)

LG
Lukas
Anne
Avatar
Registriert seit: 13.07.2020
Level: Foren-Neuling
Datum: 30.10.2020
Uhrzeit: 13:45 Uhr
ID: 5594
Beiträge: 8
Hallo Tim,

mein Mann hatte auch eine sehr lange Vorhaut, sogar noch etwas länger als deine. Das hat mich immer sehr gestört, vor allem beim Oralverkehr. Seit der Beschneidung ist es so viel schöner. Ich kann es dir also nur empfehlen.

Liebe Grüße
Anne
jahallo
Avatar
Registriert seit: 22.05.2015
Level: Einmal-Poster
Datum: 30.10.2020
Uhrzeit: 16:47 Uhr
ID: 5596
Beiträge: 4
Hallo @beschnitten_sexy:

Ich hatte auch eine lange Vorhaut und würde sagen, dass meine noch länger war. Ich konnte sie zurückziehen, jedoch rollte sie sich ständig auf. Im erigiertem Zustand konnte ich meine Eichel auch bedecken, wenn ich sie nach vorne zog, aber die Vorhaut auch hinten lassen und meine Eichel lag frei. Ich fand es sehr hässlich und hatte mich damals aus optischen sowie hygienischen Gründen beschneiden lassen.
Habe es bis heute nicht bereut. Im Gegenteil, aus heutiger Sicht betrachtet hätte ich es viel früher tun sollen.
Daher meine Empfehlung, lasse Dich beschneiden.
Ich freue mich heute noch meinen Penis mit ständig freier Eichel zu sehen. (Bilder von meinem gibt es in meinem Profil)
NackteEichel
Avatar
Registriert seit: 13.02.2015
Level: Foren-Fortgeschritten
Datum: 30.10.2020
Uhrzeit: 20:28 Uhr
ID: 5597
Beiträge: 39
Auch ich hatte eine zu lange Vorhaut und bin froh, das sie endlich weg ist.
beschnitten_sexy
Avatar
Gelöscht seit: 20.02.2021
Level: Einmal-Poster
Datum: 31.10.2020
Uhrzeit: 01:07 Uhr
ID: 5600
Beiträge: 3
Vielen Dank für Eure Nachrichten.

Ja, beschneiden zu lassen wäre wohl echt die beste Wahl, wenn man eine so lange Vorhaut hat, wie ich.
Cutty_88
Avatar
Registriert seit: 03.08.2019
Level: Einmal-Poster
Datum: 05.11.2020
Uhrzeit: 16:24 Uhr
ID: 5622
Beiträge: 2
Ja, definitiv aus meiner Sicht. Mir ging es ebenfalls so wie dir, hatte eine extrem lange und weite Vorhaut. Ich habe seit ich 13 / 14 war davon geträumt mich beschneiden zu lassen, mich aber tatsächlich erst mit 26 zu dem Schritt getraut. Bin Hight & Tight, Bändchen entfernt, beschnitten und sehr glücklich mit der nun immer sauberen Eichel. Leider ist es nicht so straff wie ich es eigentlich wollte, geworden. Daher bin ich gerade auf der Suche nach dem richtigen Arzt zur Nachbeschneidung. Daher mein Tipp: Achte auf jeden Fall gleich drauf, dass es ordentlich straff wird! Smiley
Im Nachgang soll dann später auch noch ein PA dazukommen, aber erst nach meiner Straffung... Smiley
defendy
Avatar
Registriert seit: 21.02.2020
Level: Foren-Neuling
Datum: 07.11.2020
Uhrzeit: 12:51 Uhr
ID: 5625
Beiträge: 6
Hallo beschnitten_sexy!
Meine sehr lange Vorhaut (4 cm) wurde sehr spät entfernt. Leider hat der Urologe das nicht wie erwartet staff gemacht.
2017 hat dann mein Chirurg den Rest der Vorhaut straff beschnitten wie gewünscht.
hh-anja
Avatar
Registriert seit: 26.11.2020
Level: Foren-Neuling
Datum: 02.12.2020
Uhrzeit: 11:35 Uhr
ID: 5703
Beiträge: 16
Hey,

ab wann ist denn eine Vorhaut zu lang und ist das vom Alter abhängig?
Ist bei Vorschulkindern eine Rüsselvorhaut normal, weil sie mit dem Wachstum abnimmt und als Hautreserve dient?

Wenn die Vorhaut bei einer Erektion noch die Eichel bedeckt - dann finde ich das wirklich unpraktisch.
Mein Mann wurde mit 12 Jahren beschnitten, da seine Vorhaut damals lang und etwas verengt war. Ich kann mir vorstellen, dass eine lange Vorhaut eine Verengung begünstigen kann!?

Anja
Jan_42
Avatar
Registriert seit: 27.11.2020
Level: Foren-Neuling
Datum: 02.12.2020
Uhrzeit: 22:00 Uhr
ID: 5707
Beiträge: 7
Ob eine Vorhaut zu lang ist, ist Ansichtssache.
Ich kenne auch jemanden, der wegen zu langer Vorhaut beschnitten wurde.
Aus meiner Sicht ist jede Vorhaut zu lang, aber viele sehen das anders. Kann sein, dass dein Arzt es so sieht wie wir, kann aber auch sein, dass er die Vorhaut für wichtig hält.
pro-beschneidung
Avatar
Registriert seit: 23.01.2015
Level: Foren-Erfahren
Datum: 03.12.2020
Uhrzeit: 14:09 Uhr
ID: 5709
Beiträge: 80
Da hat Jan_42 recht.
Es gibt da keine Norm ab welcher Länge eine Vorhaut als zu lang definierbar ist, aber so eine lange Rüsselvorhaut sieht meiner Meinung nach nicht schön aus und kann auch die Hygiene, Sex und Selbstbefriedigung erschweren.

Wofür eine Hautreserve? Zudem noch eine so Lange?
Selbst sehr straff beschnittene Männer wie ich, brauchen keine Hautreserve. Sex und SB funktionieren bestens. Haut ist sehr dehnbar und passt sich wunderbar den (neuen) Gegebenheiten an.

Ein langer Rüssel bleibt in der Regel ein langer Rüssel. Während des Wachstums wird ja nicht nur der Penis-Schaft länger, sondern auch der Rüssel...
Anja144
Avatar
Registriert seit: 22.04.2011
Level: Foren-Erfahren
Datum: 07.12.2020
Uhrzeit: 19:27 Uhr
ID: 5729
Beiträge: 80
Hallo Namensvetterin,

Du hast eigentlich Deine Frage schon weitgehend selbst beantwortet.

Kinder haben vor der Pubertät oft eine Rüssel-Vorhaut. Eine Hautreserve ist aber eigentlich nicht nötig. Ich meine schon, wie Du auch, dass eine zu lange Vorhaut altersabhängig ist.
Spätestens nach der Pubertät ist für mich eine Vorhaut dann in jedem Fall zu lang, wenn bei der Erektion die Eichel nicht vollständig freigelegt wird. Dann ist sie nicht nur unpraktisch, sondern auch von Nachteil, was Optik, Hygiene und den Sex anbelangt. Dann ist die Vorhaut definitiv zu lang und immer mehr Ärzte sehen eine überlange Vorhaut als Indikation für eine Beschneidung.
Du hast es gut, dass Dein Mann beschnitten ist und Du kennst alle Vorteile der Beschneidung.
Eine lange Vorhaut begünstigt allerdings nicht unbedingt eine Vorhautverengung. Die hat meist andere Ursachen.

Gruss

Anja
hh-anja
Avatar
Registriert seit: 26.11.2020
Level: Foren-Neuling
Datum: 08.12.2020
Uhrzeit: 10:53 Uhr
ID: 5739
Beiträge: 16
Vielen Dank für die Antworten.

@Jan_42:
Mir ist schon klar, dass es unterschiedliche Ansichten gibt. Genau deshalb habe ich mich ja auch in diesem Forum angemeldet um mich besser orientieren zu können. Wenn wir uns dann als Eltern positioniert haben, suchen wir natürlich den entsprechenden Arzt dafür auf.

@Namensvetterin:
Ok, eine lange Vorhaut ist nicht unbedingt die Ursache für eine Phimose. Aber wenn es einen Rüssel vor der Eichel gibt, dann ist das ja der ideale Ort für die Entwicklung einer Verengung, oder?
Ja, ich kenne die Vorteile bei meinem Mann.
Aber ich kenne auch seine Schilderungen, dass er sich bei seiner Beschneidung übergangen fühlte, die Umgewöhnung für ihn nicht so einfach gewesen ist und sich manchmal fragte ob es nicht mit Vorhaut besser wäre.

@pro-beschneidung:
Die Rüsselvorhaut ist für mich ungewohnt und daher finde ich es auch nicht sonderlich schön. Vor allem ist der Penis ja wirklich klein in dem Alter, aber der Überhang ist ein reichlicher cm bei beiden Jungs vorhanden.
Der Große versucht, wenn er mal ganz dringend muss, sich mit der Hand seinen Rüssel zuzuhalten! Smiley

Kann dann nicht im Laufe des Peniswachstum auch der Rüssel verschwinden oder zumindest kürzer werden?

Inwieweit kann denn eine lange Vorhaut Sex und vor allem Selbstbefriedigung erschweren? Dabei ist eine kurze besser!?
Seite: icon 1 2 icon 
Datenschutz