In order to optimize our website and to improve it on an ongoing basis, we use cookies!

If you accept this notice or continue to use this site, we assume that you consent with it.
Privacy
Flagge Member name: Password:
Circumcision Forum Logo

Circumcision Forum

Please read our Forum Guidelines first. Requests for doctor addresses and posted addresses will be removed immediately.
Partnerin wünscht, das ich beschnitten bin
Forum Overview » Beschneidung als Erwachsener » Partnerin wünscht, das ich beschnitte... » Submit Post
Partnerin wünscht, das ich beschnitten bin
thunder
Avatar
Registered: 08.08.2012
Level: Foren-Erfahren
Date: 29.07.2016
Time: 19:43 Uhr
ID: 689
Posts: 55
Ich hatte mich auf Wunsch meiner Partnerin beschneiden lassen!
Ok, auch noch, weil ich Probleme hatte, aber meine Verlobte hat da ordentlich mitgemischt, weil sie es einfach schöner findet.
Meine erste Freundin mit der ich nur kurz zusammen war, kannte mich nur mit Vorhaut, hat mittlerweile einen beschnittenen Freund. Meine Vorhaut hatte sie damals schon genervt.

Nach der Trennung, da war ich schon mit meiner jetzigen Verlobten zusammen, hatte sie mich mal in einer Sauna nackt gesehen und fand es direkt erregend das ich beschnitten bin und wurde richtig scharf und wollte am liebsten mit mir... Smiley

Naja lange Rede - kurzer Sinn, cut finden viele Frauen erregend und ich kenne inzwischen viele Pärchen im Freundeskreis wo der Partner noch unbeschnitten ist, die Freundin sich aber wünscht, das der Partner sich beschneiden lässt, weil sie es einfach besser findet.
Anja144
Avatar
Registered: 22.04.2011
Level: Foren-Erfahren
Date: 01.08.2016
Time: 20:38 Uhr
ID: 691
Posts: 131
Auch mein Freund wurde auf meinen Wunsch hin beschnitten.
Ich finde es richtig, wenn die Partnerin bei dem Thema Beschneidung mitmischt und ihre Vorlieben und Erfahrungen einbringt.
Ich stelle fest, dass sich immer mehr Frauen die Beschneidung ihres Partners wünschen.
Mein Freund hatte eine überlange Vorhaut. Bei ihm war die Eichel immer vollständig von der Vorhaut bedeckt auch bei maximaler Erektion. Das war optisch, hygienisch und beim Sex nicht optimal.
Ich habe deshalb das Thema eingebracht und wir haben uns zusammen umfassend informiert, er hatte vorher ja gar keine Ahnung davon.
Nach anfänglichem Zögern war er aber dann von den Vorteilen, die eine Beschneidung (gerade in seinem Fall) bringt, überzeugt und er hat sich die Vorhaut vollständig entfernen lassen.

Wir sind heute beide unheimlich glücklich mit dem Beschneidungsergebnis. Es bringt unheimlich viele Vorteile für Mann und Frau.
Tahini
Avatar
Registered: 01.06.2014
Level: Foren-Erfahren
Date: 02.08.2016
Time: 08:46 Uhr
ID: 692
Posts: 166
Meine Partnerin zu der Zeit kam aus dem Nahen Osten, gab sich aber zum Thema immer zurueckhaltend, bis mir eine Beschneidung aus medizinischen Gruenden nahegelegt wurde. Ab da nahm mich auch ihre Familie viel mehr ernst. Es machte mich fuer sie "mehr wie sie." 

Allerdings hatte meine Partnerin die Sorge, dass sie ab sofort als Sexobjekt erheblich mehr "rangenommen" wuerde, weil sie durch Gespraeche mit ihren Schwestern den Eindruck bekam, Beschnittene koennten keine Selbstbefriedigung haben. Ich wunderte mich dann auch in den Wochen und Monaten danach ueber ihre Bereitwilligkeit, so viel oefter Sex zu haben als zuvor. Ihre Schwestern schienen sie auch ganz anders anzusehen - irgendwie lauernd. Ich glaube, die hatten sich einen Spass mit ihr gemacht, und lachten sich im Hintergrund ins Faeustchen, glaubten aber doch daran, mehr Sex taete dem Schwesterlein gut.

Na, tat's ja wohl auch.

Jedenfalls bekam sie zum Geburtstag dann von ihrer Mutter ein Sortiment verschiedener Handcremes, und die zwinkerte mir bei einer Abendessenseinladung mal konspirativ zu. Echte Spassvoegel.
jonas3213
Avatar
Deleted: 08.05.2019
Level: Einmal-Poster
Date: 17.08.2016
Time: 19:30 Uhr
ID: 696
Post: 1
Hm, interessant!
Ich schätze aber, dass sich bzgl meiner vorhaut nichts ändern wird, solange es keine Frau gibt, die meine Beschneidung wünscht...
thunder
Avatar
Registered: 08.08.2012
Level: Foren-Erfahren
Date: 18.08.2016
Time: 21:41 Uhr
ID: 697
Posts: 55
Warum bedarf es da einer Frau dazu die es verlangt?
Mach es für Dich persönlich und nicht für jemand anderes!
Bedenke bitte folgendes:
- Während der Heilphase musst Du auf Sex verzichten. Das ist viel einfacher ohne Frau, als mit Frau.

- Ohne Frau kannst Du Dir nach Deinem eigenen Geschmack Deinen Beschneidungsstil aussuchen. Mit Frau, verlangt sie vielleicht etwas, was Dir nicht gefällt und Du musst Kompromisse schliessen, die Du evtl. nachher bereust. Entscheide jetzt lieber selber was Dir gefällt, ohne eine Frau an Deiner Seite.

- Wenn Du es jetzt machen lässt, dann bekommst Du danach viel schneller an eine Frau, die es liebt!
2ndCut
Avatar
Registered: 27.04.2014
Level: Foren-Profi
Date: 19.08.2016
Time: 11:59 Uhr
ID: 698
Posts: 370
@jonas3213: Ich schließe mich thunder an.
Es ist ja dein bestes Stück, du musst damit herumlaufen, nicht sie.
Und erst recht, falls die Beziehung nicht funktioniert und ihr euch trennt.

Das war auch der Grund, warum ich's bei meiner 1. Freundin noch nicht habe machen lassen. Ich stand noch nicht 100% dahinter.

Als ich den 1.Cut machen ließ, war ich in keiner Beziehung. Das war für die Abstinenz leichter.
Beim 2.Cut war ich in einer Beziehung und es erforderte gerade morgens mehr Beherrschung, wenn ich neben ihr aufwachte.
Chrislowtight
Avatar
Deleted: 29.08.2017
Level: Einmal-Poster
Date: 15.12.2016
Time: 15:23 Uhr
ID: 699
Post: 1
@Anja144:

Bei mir war es genau das Gleiche! Meine damalige Freundin (waren bis dato ca. 10 Jahre ein Paar) hat einfach lange genug auf mich eingeredet und mir immer wieder gesagt, dass es ihr sehnlichster Wunsch wäre und dass nachher für beide alles besser und schöner ist. Sie hat regelrecht davon geschwärmt. Sie hat mir das Blaue vom Himmel versprochen. Was sie nicht alles mit mir und meinem besten Stück anstellen wird, wenn ich ihr diesen Wunsch erfülle. Sie hat sich sogar ein Zungenpiercing machen lassen. Natürlich habe ich ihr irgendwann einmal nachgegeben, bin ja auch nur ein Mann. Die erste Zeit nach der Operation hat sie sich noch ein bisschen lustig über mich und mein neues Ding gemacht, Erektionen provoziert, in den Schritt gegriffen und sich aufreizend angezogen, aber das Ergebnis entsprach zum Glück ihren Vorstellungen. Sie hat nicht übertrieben und Wort gehalten Smiley
Die folgenden Monate waren wunderschön. Leider ist die Beziehung in die Brüche gegangen und ich habe auch dank diesem Forum neue Masturbationstechniken lernen können, der Gleitmittelverbrauch ist sprunghaft angestiegen Smiley

Ich bereue es in keiner Weise den Schritt unternommen zu haben. Es ist natürlich eine schöne Sache seiner Partnerin einen derartigen Liebesbeweis zu machen. Im Gegenzug ist natürlich sehr viel Feingefühl und Hingebung der Partnerin notwendig. Ich denke, dass Frauen viel Macht über ihre Partner ausüben können/könnten.
AndiCirc50
Avatar
Registered: 20.08.2015
Level: Foren-Neuling
Date: 05.01.2017
Time: 23:24 Uhr
ID: 701
Posts: 13
Also, ich fände es schon gut wenn mich eine Frau unterstützen würde, wobei der Wunsch bei mir selber schon lange da ist. Drängen lassen würde ich mich, wenn ich nicht selbst dazu stehen würde, nicht. Ich muss damit leben. Für die richtige Partnerin sofort.
mbisch_de
Avatar
Registered: 24.02.2006
Level: Einmal-Poster
Date: 27.11.2017
Time: 11:26 Uhr
ID: 2322
Posts: 2
Mein damaliger Partner hat mich in diesem Schritt bestätigt. Er war selber beschnitten und ich konnte bei ihm die Vorzüge einer Beschneidung kennen lernen.
rath_matthias
Avatar
Registered: 16.02.2018
Level: Foren-Fortgeschritten
Date: 18.02.2018
Time: 09:31 Uhr
ID: 2667
Posts: 21
Ich kann gut verstehen, dass ein Wunsch der Partnerin die Entscheidung noch leichter machen würde. Aber bis man eine Beziehung zu jemandem aufgebaut hat, die so vertrauensvoll ist, dass eine Frau ihren diesbezüglichen Wunsch offen äußert, dauert es oft eine ganze Weile. Das positive Feedback, dass Du schon beschnitten bist, fällt da viel leichter!

Sehr viele Frauen mögen allein schon die vorhautlose Anmutung des männlichen Geschlechtsteils. Dann ist einfach nicht hoch genug einzuschätzen, dass es infolge der leichteren Reinigung zu keiner Geruchsbildung kommt. Die angenehmen Folgen, die das Behandlungsergebnis für die Sexualität hat... Auch die besonderen Empfindungen, die eine beschnittene Eichel ermöglicht, werden im Vorhinein oft unterschätzt.

Wenn ich mal am Rande mitbekomme, wie Frauen untereinander darüber reden: Es mag nicht für jede ein "Muss" sein, aber für fast alle ein "Plus"!

Deshalb finde ich es einfach klasse, wenn hier auch Frauen von Ihren Erfahrungen, den Vorteilen für Mann und Frau berichten.
Felix
Avatar
Registered: 09.01.2018
Level: Foren-Neuling
Date: 21.10.2018
Time: 00:07 Uhr
ID: 3460
Posts: 10
Naja, ganz ehrlich, ich mag es nicht, wenn meine Eichel im schlaffen Zustand frei liegt. Deswegen zieh ich meine Vorhaut auch immer über die Eichel, sobald sie nur ein kleines bisschen frei liegt. Im erigierten Zustand schiebt sie sich ja von alleine zurück.
Das Problem ist einfach, das die Mädels bzw meine Ex-Freundinnen meinen langen Vorhautrüssel ganz und gar nicht schön gefunden haben und mich gebeten haben, das ich mich beschneiden lassen soll.
Aber warum sollte ich das für eine Person machen, bei der ich eh nicht weiß, wie lange die Beziehung hält?
Picture 1Picture 2Picture 3
Nordmann
Avatar
Registered: 23.01.2015
Level: Foren-Neuling
Date: 22.10.2018
Time: 15:49 Uhr
ID: 3463
Posts: 118
Hallo @Felix:
du magst es nicht wenn die Eichel irgendwas berührt?
Nach einer Beschneidung liegt die Eichel ja meistens immer frei, deshalb verändert sich die Haut der Eichel ja auch. Sie wird ähnlich wie die Haut der Lippen - man merkt nach einiger Zeit fast nicht mehr das die Vorhaut fehlt - ansonsten würde man ja bei jedem Schritt zusammenzucken. Aber diese Erfahrung kann dir keiner abnehmen, da mußt du selbst durch. Und das ist auch gut so.
LowTightHappy
Avatar
Registered: 24.07.2017
Level: Foren-Profi
Date: 22.10.2018
Time: 15:54 Uhr
ID: 3465
Posts: 471
@Felix: Da würde ich mich nicht unter Druck setzen lassen. Wenn Du Dich mit dem Thema beschäftigt hast und es so gut findest, dann sollte wohl die Partnerin auch zufrieden sein. Wenn es deswegen Stress gibt, würde ich mir Gedanken machen, ob das Sinn macht. Vermutlich würde sie dann später auch in anderen Dingen ihren Willen gegen Deinen durchsetzen. Das sollte ein Miteinander sein.
alejo
Avatar
Registered: 30.04.2013
Level: Foren-Profi
Date: 24.10.2018
Time: 11:51 Uhr
ID: 3470
Posts: 137
Hallo Felix.

Wenn du selbst keine Beschneidung möchtest, dann hat es wenig Sinn, es nur zu machen, weil es andere von dir wollen. Ich spreche jetzt nicht von der Beschneidung, da ich nämlich ein sehr starker Befürworter der Beschneidung bin (egal ob bei Säuglingen, Kinder oder Erwachsenen und ich sie immer empfehlen würde). Sondern ich spreche davon, dass du dich so annehmen solltest und dich so respektieren solltest wie du eben bist und nicht wie dich andere haben wollen. Weil man kann nie glücklich wird, wenn man es allen anderen recht machen möchte, man selbst aber immer auf sich vergisst.

Ich kann dir nur sagen, dass wenn du dich beschneiden lassen solltest, es nach ein paar Tagen so sein wird, dass sich deine Eichel an die Umgebung (Unterhose etc) anpasst. Die Eichel trocknet aus und man spürt sehr bald kein Unwohlsein mehr. Übrigens trägt eine trockene Eichel, zum hygienischen Vorteil bei da sich keine Flüssigkeiten oder Keime mehr bilden können.

Alles Gute

alejo
Eric-Ka
Avatar
Deleted: 02.01.2019
Level: Foren-Neuling
Date: 26.10.2018
Time: 15:23 Uhr
ID: 3485
Posts: 5
Ist es denn nicht für jeden Mann schön, wenn sich seine Partnerin um ihn kümmert?
Genauso könnte und sollte es auch bei diesem Thema sein.
Aber da es noch ein gewisses öffentliches Tabu-Thema ist, gibt es leider noch zu viele Vorurteile.
Meine Partnerin hat mir zugeraten und mich unterstützt.
Das macht doch gleich Mut, auch die paar Unannehmlichkeiten hinzunehmen und auf das Ergebnis und den Spaß danach zu hoffen.
Frauen, die es kennen, wissen, dass meist die Eichel ohne Vorhaut etwas dicker wird.
Das ist dann schon ein Vorteil für sie, was sie ihn ja auch positiv spüren lässt.
Page: icon 1 2 3 4 5 6 7 8 icon 
Share via Facebook Share via Twitter Share via Blogger Share via Tumblr Share via Pinterest Share via Digg Share via E-Mail Share via Whatsapp
Privacy